Danksagung Trauer – herzliche Textvorlagen nach der Beerdigung

Wir freuen uns, dass Sie unsere zweite Seite mit ehrvollen Danksagungen nach einem Trauerfall besuchen. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Gedichte und Sprüche gefallen und das Sie ihre Suche nach einer Trauerdanksagung bei uns erfolgreich beenden können.

Auf dieser Seite finden Sie weitere Danksagungen, die Sie 1:1 verwenden können oder kombinieren, falls Ihnen einzelne Textpassagen auf unserer ersten Seite besser gefallen haben. Kreieren Sie sich ihre Danksagung Trauer selbst und nutzen diese, um ehrliche Worte an alle Menschen zu richten, die Sie in einer schweren Zeit der Trauer unterstützt haben.

Trauerdanksagung – Danke für die Anteilnahme

Den Wert eines Menschen wird man nie zu Grabe tragen
nur die Hülle die ein Mensch trug wird seine letzte Ruhe finden.
Wir bedanken uns ganz herzlich für die aufrichtige Anteilnahme,
das stille Geleit, die ehrbaren Worte die uns Trost und Kraft geben.
Vielen Dank für alles.
(Name der Dankenden)
© Ute Nathow
Sinnspruch
Nur der Lebensfluss weiß um seine Zeit
wann es für ihn ist soweit
das Fließen in Frieden zu beenden
sieht sein Wirken in erhabenen Händen.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Der Lebensfluss stoppt in seinem Lauf
nimmt das Versanden für sich in Kauf
um sein letztes Bett zu finden
sich mit Himmel und Erde zu verbinden.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Wie viel Ehrbarkeit ein Mensch besitzt
der uns im Leben immer beschützt
lässt tiefe Dankbarkeit empfinden
wenn Wärme und Nähe ins Jenseits schwinden.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Die Leihgabe auf der Welt zu sein
verwehrt dem Menschen Sonnenschein
wirft Schatten so viel ein Mensch verträgt
damit Erinnerung ewig lebt.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Wo Stille Platz und Raum einnimmt
sich in den Gedanken sinnt
was Nähe und Dasein einem bedeutet
wenn der Glockenschlag für geliebte Menschen läutet.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Das Lebensband riss wie ein Faden entzwei
wie schnell das Leben für einen vorbei
Schmerz und Trauer ein Haus erfüllt
die Sehnsucht nach Worten nicht mehr stillt.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Erst wenn geliebte Menschen gehen
kannst du auch den Tod verstehen
der für Erinnerungen geschaffen ist
wenn du in der Stille gefangen bist.
© Ute Nathow
Sinnspruch
Der Glaube an die Lebenszeit,
erstreckt sich auf dem Weg soweit,
setzt Zeichen wenn der Weg genug
die sein ehrenwertes Leben trug.
© Ute Nathow
Danksagung an Verstorbene/n (Name)

Mein Dank ist heute das was zählt
an meinem Mann der mir so fehlt
für seine Ehrbarkeit und Liebe die ich vermisse
mein Herz trägt mehr als tausend Risse.
(Namen des/der Dankenden)
© Ute Nathow

Danke für alle Erinnerungen die du neu belebst
mich in eine berührte Zeit hebst
die schon Spuren des Vergessens trugen
die die Seele beleben.
(Name der Dankenden)
© Ute Nathow
Danke dass du an meiner Seite warst
meine Schulter zum Anlehnen und mir das Gefühl gabst
dein Leben in allen Lebenslagen zu bereichern.
In liebenden Erinnerung
(Name des/der Dankenden)
© Ute Nathow
Im Leben an Liebe und Aufgaben wachsen
eins werden bis die Sonne für uns untergeht
war unsere Versprechen ein Leben lag.
Es hat sich erfüllt. Meine Dankbarkeit
wird dich betten.
In ewiger Erinnerung
(Name des/der Dankenden)
© Ute Nathow