Danke sagen und Dankessprüche

Sie möchten sich bei einem lieben Menschen mit wenigen aber herzlichen Worten bedanken? Dann finden Sie hier die passenden Dankesworte in Form von kurzen Dankessprüchen und kurzen Dankesgedichten. Bedanken Sie sich mit kurzen und reimenden Worten bei einem besonderen Menschen für seine Unterstützung. Diese Dankessprüche und Dankesgedichte eignen sich sehr gut für eine Dankeskarte.

Dankessprüche und Dankesgedichte zum Verschenken
Foto: Joujou / www.pixelio.de

Nutzen Sie unsere Sprüche dafür, einem besonderen Menschen, der es zugegebenermaßen verdient hat, mit wenigen Worten Danke zu sagen. Egal in welcher Form Sie unsere Dankesworte verwenden, Sie werden Ihnen helfen, sich mit aufrichtigen Worten zu bedanken. Kurze Sprüche zum Danke sagen bieten Ihnen die ideale Möglichkeit, auf kurzen aber direkten Weg einem Menschen für die Wohltaten zu danken. Dabei spielt es keine Rolle wem Sie danken wollen, sei es den Eltern, einem Freund oder einer Freundin oder gar wollen Sie sich bei Kollegen bedanken. Dann finden Sie hier die passenden Worte um Danke für alles zu sagen.

Danke sagen mit Dankessprüchen und Gedichten

Du hast alles repariert
alles wieder recht platziert
was alles schon den Halt verloren
ich fühle mich wie neu geboren.
© Ute Nathow

Zwei linke Hände sind mein Verderb
gewinne mit ihnen keinen Wettbewerb
brauchen Hilfe hier und da
danke, du bist für sie immer da.
© Ute Nathow

Unsere Freundschaft leben wir intensiv
bist immer da, wenn ich mal rief
ohne Murren ohne Knurren
alle Rädchen für uns schnurren.
© Ute Nathow

Wochen trat ich auf eine Stelle
immer hoffend auf die richtige Welle
ohne dich hätte ich sie wohl nie erwischt
du hast mein Leben wieder aufgefrischt.
© Ute Nathow

Als alle Träume jenseits schwanden
alle Zeichen auf rot auch standen
hast du mich auf den Weg geführt
ich habe wieder Zuversicht gespürt.
© Ute Nathow

Du hast mich aufgefangen, wo ich zu fallen drohte
du bist mein gesandter Engelsbote.
© Ute Nathow

Ich genieße unsere Verbundenheit
jeden Weg, den wir gehen zu zweit
an deiner Seite auch glücklich zu sein
du bist für mich wie Sonnenschein.
© Ute Nathow

Mit dir klopfe ich immer auf Holz
bin darauf auch mächtig stolz
wenn wir lachend uns einig sind
bin ich die Feder und du mein Wind.
© Ute Nathow

Lieben Dank für deine Geduld
gern steh ich auch dafür in deiner Schuld.
© Ute Nathow

Mit dir kann ich singen, kann ich tanzen
auch in Ruhe mich mal verschanzen,
das tut mir und meinem Gleichgewicht gut
du machst mir immer wieder Mut.
© Ute Nathow

Entspannt und guter Dinge
ich mit dir alles zu Ende bringe.
© Ute Nathow

Auf den Weg mich neu zu finden
wo mir drohten die Sinne zu schwinden
warst du da, um mich aufzubauen
dank dir kann ich wieder vorwärts schauen.
© Ute Nathow

Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben
lag ich doch mal wieder daneben
dank deiner Idee die treffsicher gelandet
wäre ich allein wohl wie ein Walfisch gestrandet.
© Ute Nathow

Du zeigst mir die Weiten dieser Welt
mir das außerordentlich gefällt.
© Ute Nathow

Mit dir feiere ich das Leben
so wie es uns der Herrgott gegeben.
© Ute Nathow

Verquere saß, was nicht konnt landen
doch du hast es gut verstanden
am richtigen Ventil zu ziehen
so konnte die dicke Luft entfliehen.
© Ute Nathow

Was mir die Phantasie, ist dir die Realität
darum es mit dir gut geht.
© Ute Nathow

Was ich nur verschwommen sehe
dir an Herz und Nieren gehe
unterschiedlicher können wir nicht sein
mein Dank sei darum nicht nur klein.
© Ute Nathow

Du schwenkst die Fahne, ich halte Schritt
laufe deine Wege mit
Dank deiner starken Anziehungskraft
werden wahre Wunder geschafft.
© Ute Nathow

Du bist Gottes Meisterwerk
beileibe nicht der siebte Zwerg.
© Ute Nathow

Du machst mein Leben munter und frisch
wir zwei sind ein gutes Gemisch.
© Ute Nathow

Du nimmst mir den Schleier von den Augen
stehe ich vor jenen, die wenig taugen.
© Ute Nathow

Manche Fahrt trieb mich wenig voran
fing viel zu oft von vorne an
dank dir, komme ich jetzt auch von der Stelle
du bist mein Freund für alle Fälle.
© Ute Nathow

Deine Kraft treibt mich zu Taten an
da komme ich selbst im Schlauchboot übern Ozean.
© Ute Nathow

Trieb so oft schon im Irrkreis umher
tat mich mit manchen ziemlich schwer
doch du holst mich aus diesem Kreis
welch ein treuer Freundesbeweis.
© Ute Nathow

Ich danke dir für deine Liebe die ich täglich spüren darf.
© Ute Nathow

Du hast das Talent einfach da zu sein
und mich damit immer wieder zu erfreuen.
© Ute Nathow

Danke für die Hilfsbereitschaft
alleine hätte ich das nie geschafft.
© Ute Nathow

Danke für die Betreuung während meine Abwesenheit
das hat die ganze Familie gefreut.
Das wertvollste was du mir geliehen hast ist deine Zeit
dir gilt meine aufrichtige Dankbarkeit.
© Ute Nathow

Was hätte ich nur angestellt
hättest du dich nicht zu mir gesellt
danke für die geteilte Zeit
danke für so viel Aufmerksamkeit.
© Ute Nathow

Danke für dein ehrliches Wort
dieses wirkt schnell und sofort.
© Ute Nathow

Du gibst meinem Leben Farbe
bedeckst jede noch so kleine Narbe
ein Hoch und Dankeschön auf dich
du bist ein wahrer Freund für mich.
© Ute Nathow

Alles habt ihr mir mit auf den Weg gegeben
danke für das sorgenfreie Leben.
© Ute Nathow

Du bist für mich wie eine Naturgewalt
mit warmen Herz das niemals kalt
Wärme die keine Decke kann geben
danke für dieses schöne Erleben.
© Ute Nathow

Danke für deine geopferte Zeit
die mich aus meinen Untun befreit.
© Ute Nathow

Entspannt und gut gelaunt teile ich mit dir gern die Zeit
danke für deine Aufmerksamkeit.
© Ute Nathow

Du füllst mein Leben aus
das macht unsere Freundschaft aus.
© Ute Nathow

Mein Leben fühlt sich mit dir viel leichter an
ich dir dafür nur danken kann.
© Ute Nathow

Nach Worten muss ich nicht lange suchen
du bist wie das Sahnestückchen von einem Kuchen.
© Ute Nathow

Durch dich fällt mir das Laufen leicht
mit dir habe ich mein Ziel erreicht.
© Ute Nathow

Durch dich fühle ich mich durch die Welt getragen
danke möchte ich dir dafür sagen.
© Ute Nathow

Deine Nähe tut mir gut
schöpfe daraus immer Mut
nicht ins Leere nur zu schauen
sondern auf alt Bewährtes zu bauen.
© Ute Nathow

Dein gutes Herz ist immer offen
lässt mich Wirken und auch Hoffen
lässt blühen was zu verdorren droht
du bist mein Retter in meiner Not.
© Ute Nathow

Mit dir kann man die Ketten sprengen
die sich um unser Leben zwängen
hast das Herz am richtigen Fleck
und lachst die Zwänge einfach weg.
© Ute Nathow

Ich danke dir, dass du mich nicht dirigierst
auch die Geduld mit mir nicht verlierst.
© Ute Nathow

Dein Zeitgeist strahlt Lebendigkeit
dich zu haben ist meine Lebensfreud.
© Ute Nathow

Du erfreust mich mit deiner Herzlichkeit
und öffnest mir das Herz so weit.
© Ute Nathow

So unterschiedlich wie wir sind
so verbunden wir uns auch sind.
© Ute Nathow

Kein Weg ist dir für mich zu weit
ich danke dir für diese Zeit.
© Ute Nathow

Deine helfende Hand ist Goldes wert
fühle dich durch mich geehrt.
© Ute Nathow

Eine Lobeshymne auf dich wäre nur gerecht.
© Ute Nathow

Du bringst mir Sonne egal was für Wetter ist.
© Ute Nathow

Egal wie schnell sich die Welt dreht
mit dir es immer im richtigen Tempo geht.
© Ute Nathow

Du bist mein Licht
welches die Wellen bricht.
© Ute Nathow

Du bist das kleine Getriebe
mein Uhrwerk für die Liebe.
© Ute Nathow

Güte und Aufmerksamkeit sind dein Profil
das bedeutet mir unendlich viel
ist für mich ein Hochgenuss
hier kommt mein aufrichtiger Dankesgruß.
© Ute Nathow

Danke für dein offenes Ohr
wo ich mal wieder die Geduld verlor.
© Ute Nathow

Mein Tag kann nur einen Gedanken tragen
dir einmal mehr auch danke zu sagen.
© Ute Nathow

Durch dich habe ich so viel Gutes erfahren
immer werde es ich bewahren
mein Dank heute bei dir einkehrt
ist üppig, rund und wohlgenährt.
© Ute Nathow

Meine Dankesworte seine deine Symphonie.
© Ute Nathow

Mein Dank schwingt heute zur Melodie
vergessen werde ich deine Hilfe nie.
© Ute Nathow

Ich möchte dich nicht missen
du sollst immer wissen
für jede Geste danke ich dir
du gehörst wie das Leben zu mir.
© Ute Nathow

Du besitzt für mich einen unschätzbaren Wert
ich fühle mich durch dich geehrt
Dank soll sich um deine Seele legen
und dein ganzen Leben pflegen.
© Ute Nathow

Du zeigst mir, was es heißt zu kämpfen
alle Furcht auch einzudämpfen
nicht belanglos in den Tag zu schauen
ich danke dir für dein Vertrauen.
© Ute Nathow

Nicht hinnehmen was quer sich stellt
schon gar nicht was man nicht bestellt
außer Dank den nehme immer
er ist von Haus aus ein Gewinner.
© Ute Nathow

Schlage Angebote aus, die dich nicht weiter bringen
nur diese nicht, die nach herzlichem Dank klingen.
© Ute Nathow

Die Achtsamkeit liegt im Dank begründet
die man unter Freunden findet.
© Ute Nathow

Dank bestimmt das auf und ab im Leben
viel Wertvolleres kann es kaum geben.
© Ute Nathow

Dank begegne stets mit Lächeln.
© Ute Nathow

So mancher Schleier verklärte mir schon den Blick
aber du holst mich auf den Boden zurück
welch ein Glück ich mit dir habe
ich danke dir für diese Gabe.
© Ute Nathow

Ich bin von deiner Aufmerksamkeit stets berührt
heute mein Dank zu dir führt.
© Ute Nathow